Anmeldung

Bitte setzen Sie sich für die Anmeldung und mögliche Themen mit Dr. Immanuel Schweizer in Verbindung.

Das Forschungsprojekt hat einen Umfang von 12 CPs (8 Semesterwochenstunden).

Dozent

Prof. Dr. Max Mühlhäuser, Prof. Dr. Thorsten Strufe, Dr. Immanuel Schweizer

Lehrinhalte

Forschungsrelevante Projektarbeit im Bereich "Ubiquitous Computing".

An einem individuellen Projekt soll das eigenständige Forschen unter Anleitung erlernt werden. Dabei werden die Themen jeweils in Zusammenarbeit mit dem Betreuer definiert.


Mögliche Themenfelder:

  • Interaktion mit innovativen Endgeräten
  • P2P Netze
  • Sensornetze
  • Middleware
  • Network Science
  • Voice Interfaces

Weitere Informationen:

Grundlegende Kenntnisse im Bereich "Ubiquitous Computing" sind hilfreich (z.B. durch die Vorlesungen P2P, TK1, KN1, HCI o.ä.) . Es werden außerdem grundlegende Kenntnisse in einer Programmiersprache (z.B. Java, C# o.ä.) vorrausgesetzt. Darüber hinaus ist aber besonders die Motivation zur selbstständigen Arbeit und das Interesse an aktuellen Forschungsfragen relevant.
Grundlegende Kenntnisse im Bereich "Ubiquitous Computing" sind hilfreich (z.B. durch die Vorlesungen P2P, TK1, KN1, HCI o.ä.) . Es werden außerdem grundlegende Kenntnisse in einer Programmiersprache (z.B. Java, C# o.ä.) vorrausgesetzt. Darüber hinaus ist aber besonders die Motivation zur selbstständigen Arbeit und das Interesse an aktuellen Forschungsfragen relevant.

Voraussetzungen:

Eine Vorlesung im Bereich "Ubiquitous Computing". Dazu zählen z.B. P2P, TK1, KN1, HCI o.ä.

Angebotsturnus

unregelmäßig

Vorlesungssprache

Deutsch

A A A | Drucken Print | Impressum Impressum | Sitemap Sitemap | Suche Search | Kontakt Contact | Webseitenanalyse: Mehr Informationen
zum Seitenanfangzum Seitenanfang